Schreibe uns eine WhatsApp Nachricht.

Tamron 150-500mm F/5-6,7 Di III VC VXD für Sony E-Mount

4960371006741

1.099,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


+1099 ZIELFOTO Club Punkte sammeln & beim nächsten Kauf einlösen.

Schritt 2 / 3: Wenn vorhanden, Wunschpreis / Wettbewerbspreis bitte hier eingeben, "weiter" klicken
Letzter Schritt: Wie stimmen wir uns weiter ab?
  • Persönlicher WhatsApp Chat (empfohlen) Gemeinsam zum attraktivsten Angebot
  • Telefonischer Rückruf Online Wunschtermin wählen
  • Reguläres Angebot per E-Mail Angebot ausschließlich per E-Mail erhalten
Warum zunächst eine kostenlose Anfrage stellen? Du erhältst kurzfristig ein individuelles Bestpreis-Angebot per E-Mail.

Sofort versandfertig - Lieferung vsl. 19.06. / Reservierbar zur Abholung

Versandkostenfreie Lieferung

Ein handliches 500-mm-Vollformat-Objektiv
Das 150-500 mm F5-6,7 ist nur 209,6 mm lang und hat einen maximalen Durchmesser von 93 mm - eine erstaunlich kompakte Größe für ein Ultra-Telezoom der 500-mm-Klasse für spiegellose Vollformatkameras. Selbst im ausgefahrenen 500-mm-Telebereich ist das Objektiv mit nur 283 mm immer noch bemerkenswert kompakt. Das Objektiv zoomt von 150 mm bis 500 mm durch Drehen des Zoomrings in einem Bogen von nur 75° - weniger als eine Vierteldrehung. Diese Funktion ermöglicht eine schnelle Anpassung an den gewünschten Blickwinkel mit minimaler Bewegung, was verpasste Gelegenheiten vermeidet und eine intuitive Komposition erleichtert. TAMRONs renommierter VC-Mechanismus verbessert zudem die Leistung im Freihandbetrieb erheblich, indem er Verwacklungen der Kamera entgegenwirkt.

Das 150-500mm F5-6.7 ist das erste Ultra-Telezoom-Objektiv von TAMRON für spiegellose Vollformatkameras, das die 500mm Brennweite erreicht. Selbst wenn es bis zum 500-mm-Telebereich ausgefahren ist, ist das Objektiv immer noch kompakt genug für komfortable Aufnahmen aus der Hand. Mit diesem Objektiv kann der Anwender auch im Ultra-Telebereich, wo früher ein Stativ erforderlich war, mit gleichbleibender Leistung und hoher Bildqualität fotografieren. Um handgeführte Aufnahmen im Ultra-Telebereich zu unterstützen, ist das neue Zoom mit VXD (Voice-coil eXtreme-torque Drive) ausgestattet, einem Linearmotor-Fokus Mechanismus, der für hervorragende Laufruhe und agile Leistung sorgt, und der TAMRON-eigene VC-Mechanismus (Vibration Compensation) für eine hochgradige Bildstabilisierung. Am 150-mm-Ende bietet das Objektiv eine MOD (Minimum Object Distance) von 0,6 m für kraftvolle und dramatische Nahaufnahmen.

Erstaunlich hohe Bildqualität trotz seiner kompakten Größe
Die optische Konstruktion besteht aus 25 Elementen in 16 Gruppen. Der großzügige und effektive Einsatz spezieller Linsenelemente, darunter ein XLD-Element (eXtra Low Dispersion), fünf LD-Elemente (Low Dispersion) und zwei hybride asphärische Linsenelemente, kontrolliert Aberrationen einschließlich axialer chromatischer Aberrationen gründlich. Bei der Entwicklung und Konstruktion dieses 150-500 mm F5-6,7 Ultra-Telezoom-Objektivs wurde besonderer Wert auf kompakte Größe und Benutzerfreundlichkeit gelegt, ohne dabei Kompromisse bei der Bildqualität einzugehen, so dass der Benutzer ein außergewöhnlich hohes Auflösungsvermögen über das gesamte Bild genießen kann.

Der VXD-AF-Motor bietet hohe Geschwindigkeit, hohe Präzision und exzellente Laufruhe
Das 150-500mm F5-6,7 verfügt über den gleichen hochgelobten VXD-Linearmotor-Autofokus, der erstmals im 70-180mm F/2,8 Di III VXD (Modell A056) eingeführt wurde. Der VXD sorgt für eine extrem schnelle und hochpräzise Bewegung und gewährleistet eine außerordentlich reaktionsschnelle Leistung. Selbst bei Aufnahmen im Ultra-Telebereich mit einer Brennweite von 500 mm bietet das 150-500 mm F5-6,7 eine schnelle, komfortable und präzise Fokussierung bei allen Aufnahmeentfernungen, von nah bis fern.
Die Schärfenachführung wurde erheblich verbessert, um die Aufnahme von sich schnell bewegenden Motiven zu erleichtern, z. B. bei Sportveranstaltungen, Vögeln und in der Luftfahrt. So wird sichergestellt, dass dramatische, actionreiche Momente nicht verpasst werden, egal ob bei Foto- oder Videoaufnahmen. Darüber hinaus reduziert der Linearmotor Antriebsgeräusche und Vibrationen, die während der Fokussierung entstehen (im Vergleich zu einem konventionellen Antriebssystem), und ist damit ideal für Foto- und Videoaufnahmen in geräuscharmen Umgebungen.

Tamron s hochgelobte Vibration Compensation liefert eine hervorragende Bildstabilisierung
Das schlanke, kompakte 150-500mm F5-6,7 ist mit TAMRONs VC-Mechanismus ausgestattet. Das Objektiv verfügt über einen VC-Modus-Wahlschalter mit drei Einstellungen (Modus 1: Standard, Modus 2: Ausschließlich für Schwenks und Modus 3: Bildausschnittpriorität), so dass je nach Aufnahmebedingungen der ideale VC-Modus aufgerufen werden kann. Diese Funktionalität liefert eine hervorragende Bildstabilisierungsleistung und ermöglicht eine effiziente Reduzierung von Bildunschärfen, die durch Kameraverwacklungen verursacht werden.

Aufregendes Tele-Makro fokussiert bis auf 0,6 m
Das 150-500mm F5-6,7 bietet für ein Ultra-Teleobjektiv hervorragende Nahaufnahmen. Die MOD beträgt 0,6 m am 150-mm-Ende und 1,8 m am 500-mm-Tele-Ende. Das maximale Vergrößerungsverhältnis bei 150 mm ist mit 1:3,1 außergewöhnlich hoch. Anwender können leistungsstarke Tele-Makro-Aufnahmen von Motiven wie Blumen und Insekten machen und dabei einen angemessenen Aufnahmeabstand einhalten - näher als mit herkömmlichen Ultra-Tele-Zoom-Objektiven möglich.

Die Tamron Europe GmbH, Robert Bosch Straße 9, 50769 Köln gewährt 2 Jahre Herstellergarantie in allen Tamron Service Centern in Deutschland und Österreich.

Durch eine Registrierung bei Tamron ist eine Garantie von 5 Jahren bei ausgewählter Neuware möglich. Diese ist nur möglich wenn Sie in der EU, Norwegen, Türkei, Ukraine, Andorra, Gibraltar oder Island ansässig sind. Diese Garantie kann dann in einem Tamron Service Center geltend gemacht werden. Die Garantieverlängerung erweitert die bestehenden gesetzlichen Vorgaben. Im Garantiefall übernimmt Tamron die anfallenden Reparatur- und Austauschkosten, sowie die Versandkosten. Abgedeckt sind Defekte innerhalb des Garantiezeitraumes, die nicht auf Eigenverschulden zurückzuführen sind.

Ihre gesetzliche Gewährleistungsansprüche sind davon nicht berührt.
Genaue Bestimmungen und weitere Informationen finden Sie hier und hier.